Praxis

Behandlung
Die Osteopathie-Behandlung beginnt am Anfang mit einem ausführlichen Patientengespräch. Die anschließende Untersuchung wird mit den Händen durchgeführt. Der genaue Therapieverlauf und die Behandlungsdauer sind individuell zu gestallten und richten sich nach dem Krankheitsbild.

Terminvereinbarung
Termine können sie gerne telefonisch oder per Mail vereinbaren.

Anamnesebogen
Liebe Patientin, lieber Patient!
Damit ich Sie besser beraten und betreuen kann, bitten ich Sie, den nach-
folgenden Fragebogen möglichst vollständig auszufüllen und zum osteopathischen Behandlungstermin mitbringen. Alle Angaben, die Sie hier machen, werden streng vertraulich behandelt.

Download Fragebogen zur Anamnese  Anamnesebogen

Download Fragebogen zur Anamnese  Anamnesebogen für Kinder

Behandlungskosten

Aktuell: Mittlerweile erstatten viele gesetzliche Krankenkassen anteilig die Kosten für eine osteopathische Behandlung. Bitte erkundigen sie sich bei ihrer gesetzlichen Krankenversicherung ob osteopathische Leistungen erstattet werden. Informationen über geltende Voraussetzungen, den Leistungsumfang und die Form der Abrechnung finden sie über den Link ihrer GKV. Für Privatpatienten erfolgt die Abrechnung über die Gebührenordnung für Heilpraktiker. Auch gibt es Zusatzversicherungen für Heilpraktiker die osteopathische Behandlungen anteilig übernehmen.

Terminabsagen
Wenn sie einen Termin nicht wahrnehmen können, sagen sie bitte mindestens 24 Stunden vorher ab.


Mitglied vom

Mitglied der

Kinderosteopathie








30.09.2022 21:21:29